Datenschutz

Erklärung zum Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der MAAKON - Akademie für Onkologie und Versorgungsforschung gemeinnützige GmbH. Datenschutz ist uns ein wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Ihnen erklären, welche Daten wir über unsere Webseite www.maakon-akademie.de erfassen und was mit diesen Daten geschieht. Unsere Webseite kann jedoch Links zu Webseiten enthalten, auf die sich diese Datenschutz-Erklärung nicht erstreckt.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wie bei fast allen Internet-Seiten werden beim Aufruf von Seiten aus unserem Angebot standardmäßig folgende Daten erfasst: Der Name ihres Service-Providers (IP-Adresse), die auf unser Angebot verweisende Webseite, die aufgerufenen Seiten, der benutzte Browser, das Datum und die Dauer des Besuchs. Mit diesen Angaben können Sie als Nutzer von uns nicht persönlich identifiziert werden. Weitere Daten werden nur gespeichert, wenn Sie uns diese eigens mitteilen, zum Beispiel im Rahmen einer Beantwortung eines Fragebogens. Persönliche Daten, die Sie uns beim Besuch unserer Webseite übermitteln, verarbeiten wir gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen in der Europäischen Union.
Wenn Sie uns über die Internet-Seite über die darin genannten Kontaktdaten kontaktieren, können wir Informationen, wie z. B. Name, Unternehmen, Branche, Postadresse, E-Mail-Adresse, Art der Anfrage und andere Informationen speichern, um auf Ihre Anfrage adäquat zu reagieren. Diese Kommunikation ist nicht vertraulich. Wenn Sie uns informieren, dass diese Daten nicht als Basis für künftige Kontakte genutzt werden sollen, werden wir Ihre Bitte respektieren. Wünschen Sie, dass wir Ihre Daten aus unserer Datenbank löschen, kontaktieren Sie bitte kontakt@maakon-akademie.de. Beachten Sie bitte, dass der normale E-Mail-Versand nicht über gesicherte Verbindungen erfolgt.
Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter, Agenturen und Händler sind von uns zur Vertraulichkeit verpflichtet.

Cookies

Cookies sind verschlüsselte Internet-Dateien, die ein Internet-Server auf Computern anlegt. Manche Anbieter von Webseiten setzen Cookies ein, um Surfer leichter identifizieren oder ihr Benutzerverhalten besser analysieren zu können. Auf unserer Webseite kontakt@maakon-akademie.de. verwenden wir derzeit Cookies, die keine personenbezogenen Daten speichern. Es handelt sich hierbei ausschließlich um sogenannte „session cookies“, die eine erneute Anmeldung beim wiederholten Aufrufen einer geschützten Webseite während einer Sitzung entbehrlich macht. Diese "session cookies" werden nicht auf dem Computer des Nutzers gespeichert und verfallen automatisch beim Schließen des Webbrowsers.

Weitere Auskunft und Fragen

Fragen zum Datenschutz im Internet beantworten wir Ihnen gerne.
MAAKON - Akademie für Onkologie und Versorgungsforschung gemeinnützige GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 37 | 68167 Mannheim
Tel. +49 (0) 621 – 40171590 | Fax: +49 (0) 621 - 40171599 | e-mail: kontakt@maakon-akademie.de